Fahr Rad – „fürs Klima auf Tour“

Die Klimatour ist ein Projekt, das bereits seit einigen Jahren existiert, welches vom VCD (Verkehrsclub Deutschland) veranstaltet wird.

In diesem Projekt geht es vor allem darum, durchs Fahrradfahren eine ganze Menge CO2 einzusparen. In diesem Jahr nehmen nun schon 7100 Teilnehmerinnen und Teilnehmer teil, also 297 Gruppen, das ist Rekord!! Mitmachen dürfen alle Kinder und Jugendlichen zwischen 12 und 17 Jahren, die in einer Klasse, Jugendgruppe oder Familie sind. Anmelden kann man sich schon im Februar, radeln und Kilometer sammeln kann man aber erst zwischen März und Ende August. Alle Fahrradkilometer die ihr in dieser Zeit zurück legt werden dann gesammelt und im Internet zusammengerechnet, nebenbei könnt ihr dann spannende Quiz bearbeiten, und tolle Aufgaben machen, wie z.B. Gedichte übers Fahrrad fahren schreiben oder euer Fahrrad schön herrichten, und damit könnt ihr dann ganz nebenbei noch tolle Preise gewinnen.  Als Hauptpreis könnt ihr 500 Euro für eure Klassenkasse gewinnen, aber nicht nur eine Klasse kann etwas gewinnen, es gibt auch noch ganz viele Kleinigkeiten wie Tachos, Luftpumpen, Fahrradlichter oder Tassen zu gewinnen. Alles in allem dient dieses Projekt nicht nur Treibhausgase zu sparen und eine Menge Spaß haben, nein ihr tut auch noch etwas für eure Fitness.

In diesem Jahr haben bereits vier Klassen der Loburg an der Klima-Tour teilgenommen. Vielleicht werden es im nächsten Jahr noch viel mehr.

Informationen gibt es unter www.klima-tour.de

Ein Artikel von Paula Beeker

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.