Das Mädchen aus der ersten Reihe ist ein Theaterstück, welches am 8.12. für die Stufen 8 und 9 in der 8./9. Std. aufgeführt wird. Hier findet ihr schon einmal eine kleine Vorschau…

Worum geht es in dem Stück?

Ein Mädchen namens Lea sieht ihren Körper als eine einzige Problemzone an. Sie findet sich zu dick, zu hässlich… Wenigstens kann sie ihren Sorgen für ein paar Stunden entfliehen, wenn sie mit ihrer besten Freundin Jule ein Konzert ihrer Lieblingsband besucht. Jule ist das genaue Gegenteil von ihr: hübsch, schlank und außerdem beliebt! Umso erstaunter ist Lea, dass Ben, der Sänger ihrer Lieblingsband, ausgerechnet auf sie aufmerksam wird. Ben und Lea entwickeln eine Beziehung die beide dazu bringt ihre Masken fallen zu lassen. Lea stellt fest, dass auch Bens Leben nicht die Leichtigkeit hat wie es auf der Bühne zuerst scheint… Insgesamt handelt das Stück von Freundschaften, Träumen und über das Ankommen bei sich selbst.

 

Bildquelle: https://www.sr-mediathek.de/mediathek-images/16zu9/1445963851_maedchenausdererstenreihe.1_1024x576.jpg; Stand: 22.11.2016.