Die Pausenliga der 5ten Klassen

Dieses Jahr hatten die Schüler/innen der 5ten Klassen erstmalig die Chance gegen die Parallelklassen im Fußballspielen anzutreten. Das Ergebnis erfahrt ihr hier.


Jeden Dienstag in der ersten großen Pause trafen sich die 5er auf dem Schulhof, mit der Absicht die meisten Tore zu schießen, um so mit ihrer Klasse zu gewinnen. Ausgelassen konnten die Schüler/innen den Ball von links nach rechts über das ganze Spielfeld schießen und hin und wieder landete der Ball auch im Tor der Gegner. Dabei belegte die Klasse 5 d mit 9 Punkten den ersten Platz. Auf dem zweiten Platz landete die Klasse 5 c und Platz drei und vier erreichten die Klassen 5 b und 5 a. Es war sehr schön, dass auch ohne Schiedsrichter immer fair gespielt wurde und keine zerstörten Fensterscheiben zu verzeichnen waren. Worüber wir und sicher sicher auch die Spieler/innen der Klassen gefreut haben, war die Unterstützung und das Anfeuern der Mitschüler. Zu jedem Spiel waren auch Sporthelfer anwesend, um Sorge zu tragen, dass alles funktionierte und die Spiele fair verliefen. Die Siegerehrung fand am 28.06.2018 in der Aula statt. Dort erhielten alle Klassen eine Urkunde, welche von den Sporthelfern an die Klassensprecher überreicht wurden.